www.esprit.de

Vom 11. März 2014

Pharrell Williams entwirft Mode für Uniqlo

Pharrell Williams entwirft Mode für Uniqlo Pharrell Williams entwirft jetzt auch T-Shirts und Hüte. © kallerna / Wikipedia

Pharrell Williams ist nicht nur ein begnadeter Sänger, sondern auch in Sachen Mode ganz vorne mit dabei. Nun bringt er auch eine eigene Shirt- und Hut-Kollektion auf den Markt.

Um seine eigene Modelinie zu entwickeln, kooperiert Pharrell Williams (40) mit seinem Kreativkollektiv „i am OTHER“ und dem japanischen Modeunternehmen Uniqlo. In dem Kollektiv „i am OTHER“ vereinen sich seit dem Jahr 2012 unter anderem Williams‘ Modemarken „Billionaire Boys Club“ und „ICECREAM“ und ein YouTube-Channel.

Die T-Shirt-Kollektion von Williams gehört zu der T-Shirt-Linie von Uniqlo namens UT und soll dort als „The New Model T“ auf den Markt kommen. Die von Williams entworfenen Shirts und Caps sind ab dem 21. März exklusiv in den Filialen und dem Onlineshop des Modelabels Uniqlo erhältlich. Das bereits vorab präsentierte T-Shirt mit dem Slogan „Think other“ wird es als exklusive Limited Edition in einer Stückzahl von nur 500 Exemplaren geben.

Auch musikalisch schwimmt das Multitalent weiter auf der Erfolgswelle. Auch wenn Williams für seinen Welthit „Happy“ nicht den Oscar für den besten Filmsong erhalten hat, ist sein kommerzieller Erfolg ungebrochen: „Happy“ gelangte in über 20 Ländern auf Platz 1 der Charts. Sein neues Album „G I R L“ ist seit dem 3. März auf dem Markt.

Anzeige:





Anzeige:

Newsletter abonnieren