www.esprit.de

Vom 31. März 2014

Sommertrend 2014: Metallic-Look

Sommertrend 2014: Metallic-Look Glitzer & Glamour sind in diesem Sommer ein Must-Have. © David Shankbone / Wikipedia

An diesem Trend kommt man im Frühling und Sommer nicht vorbei: Die Designer haben es vorgemacht und präsentierten den Metallic-Look in allen möglichen Varianten bei ihren Fashion-Shows.

Doch wie trägt man den Look im Alltag? Modeexperten empfehlen die Kombination mit schnörkellosen Klassikern, sportlichen Kleidungsstücken oder raffiniertem Blümchenmuster. Modeberater Andreas Rose aus Frankfurt/Main schlägt vor, den Metallic-Look mit weißer Kleidung zu kombinieren, z.B. einen silbernen Gürtel zu einer weißen Hose zu tragen und dieses Outfit abends mit weiterem Silberschmuck aufzupeppen. Egal, für welche Kombination man sich entscheidet, man sollte stets darauf achten, dass man nicht zu viel Metallisches verwendet, sonst kann es schnell passieren, dass man „wie ein Weihnachtsbaum aussieht“.

Auch beim Make-Up im Metallic-Look sollte man nicht „überdosieren“, sondern den Glitzer-Effekt lieber sparsam einsetzen. Dann wirkt er – inbesondere zu Mode in gedeckten Farben – besonders gut und elegant. Apropos Farben: Auch wenn Gold voraussichtlich am häufigsten getragen wird – in diesem Sommer gibt es den Glitzer-Look in allen nur erdenklichen Farben. Hier sollte man sich allerdings für eine Nuance entscheiden und nicht mehrere Farben miteinander kombinieren.

Anzeige:





Anzeige:

Newsletter abonnieren